kopf_oben
kopf_mitte
Bildfehler und Aberrationen bei der optischen Abbildung

button_li

button_re

 

Platzhalter

 

 

Thema: Bildfehler und Aberrationen bei der optischen Abbildung

Qualifizierungsinhalt

  • Ursachen und Entstehung von Bildfehlern
  • Arten von Bildfehlern wie sphärische Aberration, Astigmatismus, Coma, Bildfeldwölbung, Verzeichnungarstellung, Maßeintragung, Werkstoff
  • Auswirkung von Bildfehlern in der Praxis
  • Korrekturmöglichkeiten beim Optik-Design
  • Einflussmöglichkeiten und Minimierung von Abbildungsfehlern
    bei der Konzeption mit opt. Standardbaugruppen
  • Prüfen und Analysieren von Bildfehlern i. d. Praxis

Voraussetzung

Keine

Zielgruppe

Feinoptiker, Techniker, Meister, Ingenieure aus Entwicklung, Fertigung / Qualitätssicherung, die mit Opt. Komponenten zu tun haben

Dauer

1 Tag

Prüfung

nach Vereinbarung

Ausbildungsmittel

Folien, Infoblätter, Normen, Beispiele und Praxis

Teilnehmerzahl

1 - 5

Termin

nach Vereinbarung

Ort

InHouse / München

Trainer

E. Hofbauer

Ident-Nr.:

DLS114

Download:

Seminar.pdf PDF Datei

 

 

 

(C) 2011 Hofbauer Optik, Mess- und Prüftechnikl